0


18/­04/­2024

Der Gemeinderat der Gemeinde Großschönau beschließt, Herrn Rainer Heinz Milde in offener Wahl zum stellvertretenden Friedensrichter zu wählen.

Abstimmungsergebnis:
Anzahl Mitglieder des Gemeinderates zzgl. Bürgermeister: 16 + 1
Anwesend: 14 + 1 /­ Ja-Stimmen: 14 + 1

17/­04/­2024

Der Gemeinderat der Gemeinde Großschönau beschließt die Annahme und Vermittlung der in der Anlage 1 aufgeführten Spenden für das I. Quartal 2024.

Abstimmungsergebnis:
Anzahl Mitglieder des Gemeinderates zzgl. Bürgermeister: 16 + 1
Anwesend: 14 + 1 /­ Ja-Stimmen: 14 + 1

16/­04/­2024

Der Gemeinderat der Gemeinde Großschönau beschließt die Modifizierung des Grundsatzbeschlusses 47/­10/­2021 zur AWO-KiTa „Lauschezwerge“. Statt des kompletten KiTa-Neubaus soll nunmehr eine Neustrukturierung des Gebäudekomplexes unter Beibehaltung der Nutzung des Vordergebäudes „Alte Schule“ sowie des Schulerweiterungsbaus in Verbindung mit dem Rückbau der oberen Geschossebenen, wie in der Begründung beschrieben, weiterverfolgt werden. Der Bürgermeister wird beauftragt, zunächst eine Grobkonzeption mit Kostenschätzung zur weiteren Entscheidungsfindung erarbeiten zu lassen.

Abstimmungsergebnis:
Anzahl Mitglieder des Gemeinderates zzgl. Bürgermeister: 16 + 1
Aanwesend: 14 + 1 /­ Ja-Stimmen: 14 + 1

15/­03/­2024

Der Gemeinderat der Gemeinde Großschönau beschließt die Übertragungen der in der Anlage 1 aufgeführten Haushaltsmittel von dem Haushaltsjahr 2023 auf das Haushaltsjahr 2024.

Abstimmungsergebnis:
Anzahl Mitglieder des Gemeinderates zzgl. Bürgermeister: 16 + 1
Anwesend: 13 /­ Ja-Stimmen: 13

14/­03/­2024

Der Gemeinderat der Gemeinde Großschönau beschließt den Verzicht auf die Aufstellung eines Gesamtabschlusses nach § 88 b (1) SächsGemO für die Haushaltsjahre 200 - 2024.

Abstimmungsergebnis:
Anzahl Mitglieder des Gemeinderates zzgl. Bürgermeister: 16 + 1
Anwesend: 13 /­ Ja-Stimmen: 13

13/­03/­2024

Der Gemeinderat der Gemeinde Großschönau stimmt dem Verkauf der Flurstücke 2115/­16, 2148/­4, 2148/­6 und 2148/­8 zu einem Preis von insgesamt 2.518,99 € zu. Zusätzlich sind alle mit dem Grunderwerb verbundenen Kosten sowie alle Kosten der Anpassung des Erbbaurechtsvertrages durch den Antragsteller zu tragen. Der Bürgermeister wird mit dem Abschluss des Kaufvertrages beauftragt.

Abstimmungsergebnis:
Anzahl Mitglieder des Gemeinderates zzgl. Bürgermeister: 16 + 1
Anwesend: 13 /­ Ja-Stimmen: 13

11/­02/­2024

Der Gemeinderat der Gemeinde Großschönau stimmt dem Verkauf des Flurstücks 15/­18 der Gemarkung Waltersdorf an die Antragstellerin lt. Anlage zu einem Preis von 1.790,35 € zu. Sämtliche mit dem Grunderwerb verbundenen Kosten trägt der Käufer. Der Bürgermeister wird mit dem Abschluss des Kaufvertrages beauftragt.

Abstimmungsergebnis:
Anzahl Mitglieder des Gemeinderates zzgl. Bürgermeister: 16 + 1
Anwesend: 14 + 1 /­ Ja-Stimmen: 14 + 1

10/­02/­2024

Der Gemeinderat der Gemeinde Großschönau bestätigt das Ausscheiden von Herrn Markus Hummel aus dem einheitlichen Gemeindewahlausschuss der Verwaltungsgemeinschaft Großschönau - Hainewalde und wählt in offener Wahl Frau Corinne Schellenberger als nachfolgende Beisitzerin in diesen.

Abstimmungsergebnis:
Anzahl Mitglieder des Gemeinderates zzgl. Bürgermeister: 16 + 1
Anwesend: 14 + 1 /­ Ja-Stimmen: 14 + 1

09/­02/­2024

Der Gemeinderat der Gemeinde Großschönau nimmt den 21. Beteiligungsbericht der Gemeinde Großschönau zum Geschäftsjahr 2022 zur Kenntnis. Der 21. Beteiligungsbericht mit den Anlagen ist nach den gesetzlichen Vorschriften zur Einsichtnahme verfügbar zu halten. Dies ist ortsüblich bekannt zu geben.

Abstimmungsergebnis:
Anzahl Mitglieer des Gemeinderates zzgl. Bürgermeister: 16 + 1
Anwesend: 14 + 1 /­ Ja-Stimmen: 14 + 1

08/­02/­2024

Der Gemeinderat der Gemeinde Großschönau beschließt die Vergabe von Planungsleistungen für die Überplanung des B-Planes "Ortskern" Großschönau an Katrin Müldener, Freie Architektin und Stadtplanerin aus Zittau zu einem Angebotspreis von 36.664,00 € (brutto).

Abstimmungsergebnis:
Anzahl Mitglieder des Gemeinderates zzgl. Bürgermeister: 16 + 1
Anwesend: 14 + 1 /­ Ja-Stimmen: 14 + 1

07/­02/­2024

Der Gemeinderat der Gemeinde Großschönau erteilt dem Aufsichtsrat der WWG GmbH Entlastung für das Geschäftsjahr 2022. Der Jahresüberschuss nach Steuern beträgt 32.438,68 EUR und wird mit dem Verlustvortrag verrechnet.

Abstimmungsergebnis:
Anzahl Mitglieder des Gemeinderates zzgl. Bürgermeister: 16 + 1
Anwesend: 14 + 1 /­ Ja-Stimmen: 14 + 1

05/­01/­2024

Der Gemeinderat der Gemeinde Großschönau wählt widerruflich die Sachgebietsleiterin Allgemeine Verwaltung, Frau Marion Schwager, zum ersten Verhinderungsstellvertreter und den Amtsleiter Hauptverwaltung, Herrn Peter Pachl, zum zweiten Verhinderungsstellvertreter des Bürgermeisters in der Verbandsversammlung des Zweckverbandes "Kommunale Informationsverarbeitung Sachsen".

Abstimmungsergebnis:
Anzahl Mitglieder des Gemeinderates zzgl .Bürgermeister: 16 + 1
Anwesend: 15 v+ 1 /­ Ja-Stimmen: 15 + 1

04/­01/­2024

Der Gemeinderat der Gemeinde Großschönau wählt widerruflich den Leiter der Bauverwaltung, Herrn Markus Hummel, zum ersten Verhinderungsstellvertreter und die Sachgebietsleiterin, Frau Annett Apelt, zum zweiten Verhinderungsstellvertreter des Bürgermeisters in der Verbandsversammlung des Abwasserzweckverbandes "Untere Mandau".

Abstimmungsergebnis:
Anzahl Mitglieder des Gemeinderates zzgl. Bürgermeister: 16 + 1
Anwesend: 15 + 1 /­ Ja-Stimmen: 15 + 1

03/­01/­2024

Der Gemeinderat der Gemeinde Großschönau wählt widerruflich den Leiter der Bauverwaltung, Herrn Markus Hummel, zum ersten Verhinderungsstellvertreter und die Sachgebietsleiterin, Frau Annett Apelt, zum zweiten Verhinderungsstellvertrer des Bürgermeisters in der Verbandsversammlung des Zweckverbandes "Oberlausitzer Wasserversorgung".

Abstimmungsergebnis:
Anzahl Mitglieder des Gemeinderates zzgl. Bürgermeister: 16 + 1
Anwesend: 15 + 1 /­ Ja-Stimmen: 15 + 1

02/­01/­2024

Der Gemeinderat der Gemeinde Großschönau wählt widerruflich den Leiter der Bauverwaltung, Herrn Markus Humel, zum ersten Verhinderungsstellvertreter und die Sachgebietsleiterin, Frau Annett Apelt, zum zweiten Verhinderungsstellvertreter des Bürgermeisters in der Verbandsversammlung Zweckverband "Allwetterbad Großschönau".

Abstimmungsergebnis:
Anzahl Mitglieder des Gemeinderates zzgl. Bürgermeister: 16 + 1
Anwesend: 15 + 1 /­ Ja-Stimmen: 15 + 1

01/­01/­2024

Der Gemeinderat der Gemeinde Großschönau beschließt die Annahme und Vermittlung der in der Anlage aufgeführten Spenden für das II. und IV. Quartal 2023.

Abstimmungsergebnis:
Anzahl Mitglieder des Gemeinderates zzgl. Bürgermeister: 16 + 1
Anwesend: 15 + 1 /­ Ja-Stimmen: 15 + 1

Gemeindeverwaltung

Dienstag
09:00 - 12:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag
09:00 - 12:00 u. 14:00 - 17:00 Uhr
Freitag
10:00 - 12:00 Uhr (außer Bauverwaltung)
Montag und Mittwoch geschlossen

Gemeindebibliothek

Mo /­ Mi /­ Fr: geschlossen
Di: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:30 Uhr
Do: 14:00 - 17:00 Uhr

Achtung! Die Bibliothek bleibt am Donnerstag, dem 20.06.2024, aus organisatorischen Gründen geschlossen.

Deutsches Damast- und Frottiermuseum

Dienstag - Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag
14:00 - 17:00 Uhr
Montags geschlossen

Führungen auf Anfrage und nach vorheriger Anmeldung.

Tourist-Information

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag
10:00 - 17:00 Uhr
Samstag, Sonntag u. Feiertag
14:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch geschlossen

Quartierübersicht

Sie benötigen eine Unterkunft?
Besuchen Sie doch unsere Partnerseite zittauergebirge-ferien.de:
Gastgeber in Großschönau
Gastgeber in Waltersdorf
Gastgeber in Hainewalde

Naturpark Zittauer Gebirge

Datenschutzeinstellungen
Diese Website verwendet Cookies und Technologien externer Dienstleister. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Bei diesen Techniken können personenbezogene Daten gesammelt werden. Wir möchten Ihnen hier die Möglichkeit bieten, selbst zu entscheiden welche Dienste/­Anbieter Ihre Daten erhalten dürfen. Sie können Ihre Auswahl später jederzeit auf unserer Seite Datenschutz im dort bereitgestellten Formular ändern/­widerrufen.