0

Aktuelles rund um und in Großschönau

Neue Sonderausstellung im Deutschen Damast- und Frottiermuseum

Es ist soweit, die Sonderausstellung „Süße Oberlausitz“ ‎erwartet ihre Besucher im Kunstkabinett des Deutschen Damast- und Frottiermuseums. Die Wanderausstellung der Schlesisch-Oberlausitzer Museumsverbund gGmbH wird, im Einklang mit den Beschränkungen der geltenden Corona-Schutzbestimmungen, bis zum 30. August zu sehen sein. Regionale Köstlichkeiten vom Hultsch-Zwieback und Büber Pulsnitzer Lebkuchen und Liebesperlen bis hin zur Schokolade aus Niederoderwitz sind auch heute noch buchstäblich in aller Munde.

Auch die Großschönauer „Mürbchen“ spielen eine Rolle. Informationen, Bilder oder vielleicht sogar eine Verpackung zur „Nährmittelfabrik Hako VEB Großschönau“, ab 1971 Wurzener VEB Nahrungsmittelkombinat „Albert Kunz“ Wurzen, Werk IV Großschönau, sind mehr als willkommen.

Wer hat noch eine derartige Rarität zu Hause und würde sie für die Sonderausstellung zur Verfügung stellen? Melden Sie sich bitte unter info@ddfm.de, info@grossschoenau.de oder 035841/35469.

Die geltenden Öffnungszeiten finden Sie auf der Internetseite des Museums: www.ddfm.de

Zukunft weben – in der Textilen Kreativwerkstatt der Oberlausitzer Webschule

In das stark renovierungsbedürftige, denkmalgeschützte Gebäude der Oberlausitzer Webschule soll bald wieder Leben einziehen! Das historische Gebäude von 1870 wird niederschwellig saniert werden, bevor es richtig losgeht mit der geplanten textilen Kreativwerkstatt.

Nach Workshop und Ideenwerkstatt ist klar: es wird Kreativ-Kurse in vielen textilen Bereichen geben. Die ersten Webstühle stehen schon!

Das Haus soll wieder attraktiv werden – nicht nur äußerlich: mit der Kreativen Textilwerkstatt der Oberlausitzer Webschule wird ein Besuchermagnet geschaffen, der für die Bekanntheit unseres Ortes weit über die Grenzen des Zittauer Gebirges hinaus sorgen wird. Mit der Textilindustrie im weitesten Sinne „Verwobene“, Jung und Alt, Großschönauer und ihre Gäste werden sich bald hier begegnen und ihrer Fantasie freien Lauf lassen können.

Corona-Schnelltest

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

ab sofort ist durch die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. auch in der Jahnturnhalle in Großschönau ein Corona-Schnelltestzentrum eingerichtet. Näheres erfahren Sie hier.

Gemeindeverwaltung

Auf Grund der aktuellen Corona-Schutzverordnung ist das Gemeindeamt vorübergehend wie folgt geöffnet:

dienstags 09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
donnerstag 09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr

montags / mittwochs / freitags geschlossen

Deutsches Damast- und Frottiermuseum Großschönau

Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung bleibt das Museum bis auf Widerruf geschlossen.

Tourist-Information

Wir sind für Sie da:
Mo, Di, Do, Fr von 13:30 bis 17:00 Uhr
Sa u. So von 14:00 bis 17:00 Uhr
Sie erreichen uns auch telefonisch unter +49 35841 2146 oder jederzeit per E-Mail: touristinfo@grossschoenau.de

Gemeindebibliothek

Öffnungszeiten ausschließlich zur Medienausleihe:

dienstags 14:00 - 18:00 Uhr
donnerstags 14:00 Uhr - 17:00 Uhr

Quartierübersicht

Sie benötigen eine Unterkunft?
Besuchen Sie doch unsere Partnerseite zittauergebirge-ferien.de:
Gastgeber in Großschönau
Gastgeber in Waltersdorf
Gastgeber in Hainewalde

Naturpark Zittauer Gebirge

DatenschutzeinstellungenDiese Website verwendet Cookies. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
Weitere Informationen  |  Individuelle Cookie Einstellungen